Jeweils mittwochs von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr im Pfarrzentrum Maria unterm Kreuz / Teilnahme noch möglich!

Die Fragen werden nie verstummen: Gibt es Gott? Wenn ja, was hat er mit mir vor? Hat mein zerbrechliches Leben einen Sinn? Bietet es mehr als ich bisher kenne? Wie komme ich zum Glauben? Was habe ich davon?

Die Pfarreiengemeinschaft Königsbrunn bietet allen Suchenden, Zweiflern und Neugierigen wieder einen Alphakurs an, bei dem Fragen beantwortet und Erfahrungen mit anderen suchenden Menschen ausgetauscht werden können. Die Kernthemen des christlichen Glaubens werden gründlich erläutert. Es sind fast immer genau die Themen, die viele Menschen im Lauf ihres Lebens beschäftigen und bedrängen.

Die Abende beginnen immer mit einem gemeinsamen Essen. Gestärkt und wohltuend „angekommen“, können die Teilnehmer den Vorträgen zum jeweiligen Thema folgen, die ernsthaft, aber auch unterhaltsam gehalten werden. Darauf folgt der freie Austausch in Gesprächsgruppen mit viel Raum für Fragen in einer entspannten, freundlichen und ehrlichen Atmosphäre, aus denen die Teilnehmer in der Regel viel zum Nachdenken mit nach Hause nehmen.

Alphakurse sind überkonfessionell und ausdrücklich für Menschen gedacht, die sich selbst gar nicht als Christen bezeichnen oder ihren verlorenen Glauben gern neu entdecken wollen, z. B. auch Eltern, die sich für die religiöse Erziehung ihrer Kinder rüsten wollen, Gott suchende Kirchenkritiker, Wissbegierige, die sich mit dem Gewöhnlichen nicht zufrieden geben. Kurz: Am Alphakurs teilzunehmen erfordert weder Taufe noch Glaube noch sonst eine „Qualifikation“.

Es besteht keine Verpflichtung, alle Abende zu besuchen. Zuerst unverbindlich schnuppern ist ebenso möglich wie erst später hinzuzustoßen. (Wegen des Essens bitten wir aber jedenfalls um vorherige Anmeldung.) Außerdem ist der Kurs ganz ergebnisoffen. Was beim Einzelnen „hängen bleibt“, ist freigestellt. Die Erfahrung aus vielen Alphakursen weltweit zeigt aber, dass die ernsthafte Auseinandersetzung mit Inhalten des christlichen Glaubens oft einen heilsamen Prozess in Gang setzt, der befreit, bestärkt und Zugänge zu Gott schafft.

Der erste Königsbrunner Alphakurs 2018/19 war für alle Beteiligten eine solche Bereicherung, dass wieder ein Team unter Leitung von Pfarrer Leumann gern bereit steht und sich auf neue Interessierte freut.