Die Gruppe soll in erster Linie den Teilnehmenden an Alpha-Kursen dazu dienen, die Gespräche über den christlichen Glauben in einer vertrauten Runde fortzusetzen und dabei ihre eigene Beziehung zu Jesus Christus zu vertiefen. Das gemeinsame Gebet trägt die Gemeinschaft. Jedes Treffen wird unter ein Thema gestellt.

Die Treffen, die auch für andere Interessierte offen sind, finden bis auf Weiteres im Pfarrzenturm Zur Göttlichen Vorsehung statt. Termin ist jeweils der zweite Donnerstag im Monat von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr.

Für die Zeit des zweiten Alphakurses von Oktober bis Dezember 2019 sind die regelmäßigen Treffen unterbrochen. Sie werden ab Januar 2020 fortgesetzt.